Der Flachgau ist zwar keine klassische Shoppingregion, denn große und internationale Marken sucht man hier vergeblich. Diese sind im benachbarten Salzburg. Aber darauf sind die Menschen hier eigentlich stolz. Denn genügend Möglichkeiten für den Einkauf von Souvenirs und Mitbringseln gibt es trotzdem. Es sind die kleinen und lokalen Läden, die die Region so besonders machen. Hier wird mit heimischen Materialien und traditionellen Methoden gearbeitet. Die Shops bestechen durch Kundenfreundlichkeit und eine fast schon familiäre Atmosphäre. Und die Verkäufer beantworten gerne jede Frage und beraten eigehend über die Produkte.

Thurerhof

A-5164 Seeham

Website

WOIF Biersieder

A-5201 Seekirchen am Wallersee

Website

Goldschmiede Kühberger

A-5302 Henndorf am Wallersee

Website

Schuhaus Umlauft

A-5202 Neumarkt am Wallersee

Website

ByMoser Secondhandshop

A-5201 Seekirchen am Wallersee

Website

Vitis & Fleischhauerei Pommer

A-5201 Seekirchen am Wallersee

Website

EZA Fairer Handel

A-5203 Köstendorf

Website

Flachgaureporter on Tour

Radfahren um den Wallersee

Der Wallersee ist bei Radenthusiasten sehr beliebt – und das aus gutem Grund: Der See eignet sich optimal für kurze oder längere Touren mit dem geliebten „Drahtesel“. Die Wege sind breit und für... Weiterlesen

Leonhardiritt

Beim Leonhardiritt handelt es sich um ein Brauchtum, das alljährlich am oder um den 6. November im Flachgau gefeiert wird und eine lange Geschichte aufweist. Der Brauch bezieht sich auf den Heiligen Leonhard,... Weiterlesen

Bauernherbst im SalzburgerLand

Mit über 2.000 Veranstaltungen rund um althergebrachte Bräuche und Handwerk ist der Bauernherbst ein Magnet für Besucher von nah und fern. Dabei ist dieses Fest gar nicht so traditionell wie man glauben würde.... Weiterlesen

Stille Nacht Kapelle

In den 1930er Jahren entstand in Oberndorf bei Salzburg die Stille Nacht Kapelle an genau jenem Ort, an des das weltberühmte Lied „Stille Nacht, Heilige Nacht“ am Heiligen Abend des Jahren 1818 zum... Weiterlesen